Logo

Veranstaltungen

Chilbi-Märt in Maur

Chilbi im Jahr 1988
Samstag und Sonntag, 2./3. September 2017

Mühle und Burg Maur
Burgstrasse 8 + 13

Burg geöffnet von 14 bis 17 Uhr

Druckwerkstatt geöffnet von 12 bis 17 Uhr

Ortsmuseum Mühle geöffnet von 12 bis 17 Uhr

Programm Chilbi-Märt Museen Maur(PDF)

Europäische Tage des Denkmals 2017 „Macht und Pracht“

Europäische Tage des Denkmals
Ziel der Europäischen Tage des Denkmals ist es, in der Bevölkerung das Interesse an unseren Kulturgütern und deren Erhaltung zu wecken. In der ganzen Schweiz sind jeweils am 2. Wochenende im September Interessierte zu Führungen, Atelier- und Ausgrabungsbesichtigungen, Exkursionen sowie vielen weiteren Veranstaltungen eingeladen. Die Europäischen Tage des Denkmals sind ein kulturelles Engagement des Europarates und werden von diesem offiziell lanciert. Unterstützt wird die Initiative auch durch die Europäische Union. Die Denkmaltage finden in 50 europäischen Ländern statt.

Die Burg: ein Machtzentrum in Maur

Samstag und Sonntag, 9./10. September 2017
Burgstrasse 8

Burg geöffnet von 14 bis 17 Uhr

Druckwerkstatt in Betrieb

Die Fraumünsterabtei in Zürich, Grundherrin von Maur bis zur Reformation 1524, setzte seit Mitte des 12. Jahrhunderts Dienstleute für die Verwaltung ihrer Güter ein, welche die niedere Gerichtsbarkeit ausübten. Um 1250 wurde die Burg vermutlich von Heinrich I. Meier von Maur als Wohnturm erbaut. Die Gerichtsherrschaft Maur war dann ab 1544 bis zu ihrem Ende 1775 die einzige Burg in der Landvogtei Greifensee. 1652 wurde sie Eigentum des Gerichtsherrn und diente seit 1678 als dessen Residenz. Hier wohnte der Kupferstecher David Herrliberger, der letzte Gerichtsherr, von 1749 bis 1775.

Drei Führungen betrachten die Burg Maur: Die erste stellt die Burg Maur als Machtzentrum vor (Dr. Bruno Weber), eine zweite beleuchtet die kulturellen und wirtschaftlichen Abhängigkeiten von Untertanen und Regierenden im 18. Jahrhundert in Zürich (Dr. Samuel Wyder) und eine dritte stellt David Herrliberger als letzten Gerichtsherr von Maur und bedeutenden Verleger des 18. Jahrhunderts vor (Susanna Walder).

Schweizerischer Kunstführer GSK Nr. 455

Vernissage Unterwegs! Allerlei Gründe zum Reisen

Fluh_sm
Datum: Donnerstag, 17. November 2016, 19.30 Uhr, Theatersaal Mühle Maur
Programm: Siehe Anhang Vernissage der Ausstellung "Unterwegs"







Planen Sie einen Ausflug mit Kultur für Ihre Gäste?

Das Motorschiff David Herrliberger
Für Ihre privaten Anlässe schlagen wir Ihnen eine Führung in der Herrliberger-Sammlung, kombiniert mit einer Rundfahrt auf der MS David Herrliberger, vor:

Verlagsherr und Kupferstecher David Herrliberger als herausragende und interessante Persönlichkeit im Zürich des 18. Jahrhunderts; Einführung in die Drucktechniken; Vorstellung des Verlagswerks.

Führungen während des ganzen Jahrs jederzeit möglich.

Unser Angebot an Führungen

Preisliste Führungen Museen Maur

Von April bis Oktober kann bei der Schifffahrts-Gesellschaft Greifensee SGG eine Rundfahrt auf der MS David Herrliberger gebucht werden.

Ein Ausflugstipp der Schifffahrts-Gesellschaft

Das Motorschiff David Herrliberger

Wer ist dieser David Herrliberger?

Die Herrliberger-Sammlung

Druckdemos mit der Gilde Gutenberg

Bild der Druckerpresse
Burgkeller
Burgstrasse 8

Die Buchdrucker sind jeden 1. Samstag im Monat anwesend

Die Gilde Gutenberg stellt sich vor


Druckdemos in der Kupferdruck-Werkstatt

Bild der Kupferdruckeinrichtung
Burgkeller
Burgstrasse 8

Der Kupferdrucker ist am 3. Samstag im Monat anwesend

Buchdruck und Kupferdruck

 :  Impressum Zum Seitenanfang